Waldvögel fressen die meisten Insekten

bachstelze_peter_boeni_pixelio.de_.jpg

Bachstelze
Foto: P. Böni / pixelio.de

Die insektenfressenden Vögel der Welt verspeisen jährlich 400 bis 500 Millionen Tonnen Beute. Allein die in Wäldern lebenden Vögel vertilgen drei Viertel dieser Menge. Sie leisten damit eine wichtige Rolle in der Bekämpfung von schädlichen Insekten, berichten Zoologen in der Fachzeitschrift „The Science of Nature”.