Die verschiedenen Wege zur Walderneuerung

tropen

Eine vom Menschen dominierte Landschaft im Zentrum Panamas, die das Fortschreiten der Regeneration von Wäldern von Rinderweiden (Vordergrund) zu älteren Sekundärwäldern (Hintergrund) zeigt.
Foto: N. Guerrero

Tropenwälder werden in alarmierender Geschwindigkeit abgeholzt, um Platz für Landwirtschaft und Weideland zu schaffen. Die gute Nachricht ist, dass sie auf natürliche Weise nachwachsen können, wenn die Felder verlassen werden. Ein internationales Forscherteam unter Beteiligung der Universität Göttingen hat herausgefunden, dass verschiedene Regenwaldtypen sich auf unterschiedliche Art regenerieren. Dies hat Folgen für die Wiederherstellung der Wälder, die Artenvielfalt und die Ökologie. Die Ergebnisse wurden in Nature Ecology and Evolution veröffentlicht.