Nahrungsnetze der Insekten

2019-03-07_09.46.20_www.forum-csr.net_11660957f955.jpg

Mit zunehmender Vielfalt der Baumarten kommen mehr Blattlaus- und Zikadenarten vor.
Mit zunehmender Vielfalt der Baumarten kommen mehr Blattlaus- und Zikadenarten vor.
AG Klein

Der Rückgang der biologischen Vielfalt und der damit einhergehende Verlust von Pflanzenarten haben viele Auswirkungen auf unsere Ökosysteme. Das wurde bisher durch Studien im so genannten Offenland, also in nicht überbauten oder von Gehölzvegetation dominierten Gebieten, gezeigt. Jetzt konnte ein Team von Biologinnen und Biologen der Universität Freiburg nachweisen, dass der Verlust von Baumarten in Wäldern Insektenlebensgemeinschaften und deren Interaktionen untereinander und mit Pflanzen destabilisiert. Somit ist die Baumdiversität in Wäldern wichtig, um die Nahrungsnetze von Insekten zu stärken. Ihre Ergebnisse präsentieren sie in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins „Proceedings of the Royal Society B“.