Landgang - Biodiversität entlang des Main-Donau-Kanals

190326134859w2936r22.jpg

Uferzone des Main-Donau-Kanals
Foto: Dr. S. Böger

Das Biotopverbundprojekt der Regierung von Mittelfranken vernetzt Lebensräume entlang des Main-Donau-Kanals und fördert damit die Biologische Vielfalt. Kreuzottern, Grasmücken und Orchideen profitieren ebenso wie erholungssuchende Anwohner von der ökologischen Aufwertung der Kanaldämme und angrenzenden Flächen. Mit zahlreichen Partnern schaffen wir Trittsteine und erhalten langfristig Lebensräume und Artenvielfalt.