Flughunde forsten afrikanische Wälder auf

image.jpg

Palmenflughunde lieben Früchte über alles, zum Beispiel Dattelpalmen und Mangos
Palmenflughunde lieben Früchte über alles, zum Beispiel Dattelpalmen und Mangos
MPI f. Ornithologie / Ziegler

Intakte Ökosysteme erfreuen nicht nur Naturliebhaber, sie nutzen Menschen auch finanziell. Wie viel Geld sie jedoch tatsächlich einbringen, ist im Einzelfall schwer zu beziffern. Nun haben Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Ornithologie in Radolfzell zusammen mit Kollegen aus Schweden und Ghana erstmals den ökologischen und finanziellen Nutzen von Palmenflughunden in Afrika berechnet.