EU-Biodiversitätsstrategie 2030 ist offen für Vorschläge

wiese.jpg

Wiese
Foto: Volksbegehren Artenvielfalt

Bis zum 20. Januar sammelt die EU-Kommission Input für die EU-Biodiversitätsstrategie, in der sie ihre Position für Verhandlungen auf globaler Ebene festlegen will. Der NABU liefert derweil einen Überblick über die politischen Prozesse des „Superjahrs der Biodiversität“ 2020.