Institut für Landschaftsökologie

Abkürzung:
ILÖK
Adresse:
Heisenbergstr. 2
48149 Münster
Nordrhein-Westfalen
Art der Einrichtung:
Universität
Datum der letzten Aktualisierung:
2017-05-04
Organismen:
  • Arthropoden (ohne Insekten)
  • Insekten
  • Säugetiere (ohne Menschen)
  • Vögel
Lebensräume:
  • Binnengewässer / Moore
  • Böden
  • Grasland / Savannen
  • Urbane Lebensräume (Städte, Dörfer)
  • Wälder
Forschungsdisziplinen:
  • Biogeographie
  • Geologie / Paläontologie
  • Informatik / IT
  • Landwirtschaft / Forstwirtschaft / Fischerei
  • Taxonomie / Systematik / Evolution
  • Ökologie / Ökosystemforschung
Querschnitts-/IPBES*-Themen:
  • Aufbau von Kapazitäten / Capacity Buildung*
  • Indikatoren / Monitoring
  • Klimawandel
  • Land-Degradierung und Restauration*
  • Landnutzungswandel
  • Nachhaltige Ressourcennutzung*
  • Szenarienanalyse und Modellierung*
  • Umweltökonomie
  • Werte, Bewertung und Bilanzierung von Biodiversität*
Methodik:
  • Beschreibende Feld-/Freilandforschung
  • Experimente im Labor/Gewächshaus
  • Modellierung / (Zukunfts-)Szenarien
Kommentar:
Arbeitsgruppen: Angewandte Landschaftsökologie/Ökologische Planung Biozönologie Hydrologie Klimatologie Ökosystemforschung Waldökologie, Forst- und Holzwirtschaft.