Ecologic Institute

Abkürzung:
eco-logic
Adresse:
Pfalzburger Straße 43/44
10717 Berlin
Berlin
Art der Einrichtung:
Unabhängige Forschungseinrichtung
Datum der letzten Aktualisierung:
2017-06-02
Lebensräume:
  • Kulturlandschaft / Agrarlandschaft
  • Urbane Lebensräume (Städte, Dörfer)
Forschungsdisziplinen:
  • Naturschutzforschung / Schutzgebiete
  • Politikwissenschaften
  • Sozialwissenschaften / Ethik
  • Ökologie / Ökosystemforschung
Querschnitts-/IPBES*-Themen:
  • Entwicklung und Anwendung von Politikinstrumenten*
  • Klimawandel
  • Nachhaltige Ressourcennutzung*
  • Umweltökonomie
  • Werte, Bewertung und Bilanzierung von Biodiversität*
Methodik:
  • Modellierung / (Zukunfts-)Szenarien
  • Sozialwissenschaftliche Methoden (Umfragen / Statistik)
  • Theoriebildung (Synthesearbeit, theoretische Herleitung)
  • Wirtschaftswissenschaftliche Methoden / Bewertung
Kommentar:
Das Ecologic Institut ist ein Think Tank für angewandte Umweltforschung, Politikanalyse und Beratung mit Büros in Berlin, Brüssel, Washington DC und San Mateo CA. Als privates, unabhängiges Institut widmet sich das Ecologic Institut der Aufgabe, neue Ideen in die Umweltpolitik einzubringen, nachhaltige Entwicklung zu fördern und die umweltpolitische Praxis zu verbessern. Die Arbeit des Ecologic Instituts umfasst das gesamte Spektrum von Umweltthemen einschließlich der Integration von Umweltbelangen in andere Politikfelder. Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet und ist Partner im Netzwerk der Institute für Europäische Umweltpolitik und das Ecological Research Network (Ecornet). Heute arbeiten über 120 angestellte und assoziierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen und interdisziplinären Projektteams. Das Ecologic Institut ist gemeinnützig, Spenden sind steuerlich absetzbar.