From von Humboldt into the Anthropocene

Anlässlich des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt richtet die Leopoldina gemeinsam mit der GeoUnion Alfred-Wegener-Stiftung und dem Institut für Geowissenschaften der Universität Potsdam ein internationales Symposium aus, bei dem Humboldts Einfluss auf die moderne Erdsystemforschung diskutiert werden soll. Ziel ist dabei insbesondere, seinen Beitrag zu den verschiedenen Disziplinen der Erdwissenschaften und der Gesellschaftswissenschaften neu zu bewerten. Zudem werden auch Humboldts Ideen für das lebenslange Lernen und die Verbreitung von Wissen diskutiert. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Mehr

Datum: 
20. Juni 2019 bis 21. Juni 2019, 10:00 - 18:00 Uhr
Ort: 
Halle