• nefo-slogan

  • diversitas

Symposium „Biodiversitätsforschung – Quo vadis" am 19./20. Mai 2015

120925 PAL Tagung Festakt 56Sauriersaal im Museum für Naturkunde Berlin
Foto: MfN
NeFo lädt Sie anlässlich des diesjährigen Internationalen Tages der biologischen Vielfalt am 22. Mai herzlich nach Berlin ein, um Status und Trends der Biodiversitätsforschung zu reflektieren und die Herausforderungen, Bedarfe und Chancen der kommenden Jahrzehnte zu diskutieren. Unser Symposium besteht aus einer Podiumsdiskussion am Abend des 19. Mai im historischen Sauriersaal des Museums für Naturkunde Berlin und einem Workshoptag mit Vorträgen, Thementischen und einer Postersession am 20. Mai. Teil der Veranstaltung ist die Vorstellung eines Prototyp Forschungsatlas zur Biodiversitätsforschung in Deutschland.

weiterlesen button

Aktuelles Interview

Indikatorenbericht 2014 zur Nationalen Strategie zur Biologischen Vielfalt

jens dauber

Vielfalt der Agrarsysteme begreifen und dann Biodiversitätsziele formulieren

Interview mit Dr. Jens Dauber, Thünen-Institut für Biodiversität

NeFo-Aktivitäten

Aktuelle nefo logo text-Produkte zu IPBES:

DeckblattErgebnisbericht von der 3. IPBES-Vollversammlung im Januar 2015 in Bonn [pdf]

 
> Weitere NeFo-Aktivitäten zu IPBES 
 

Weitere aktuelle nefo logo text-Produkte:

  • IPBES-Wegweiser [pdf]

  • Zusammenfassung der Ergebnisse der CBD-COP12 [→Link]

  • Datenbank der Forschungsakteure in Deutschland [→Link]

> Weitere NeFo-Produkte 

NeFo-Forscherprofile

Forscherprofil:
Dr. Dennis Rödder

Dr. Dennis Rödder

Forschungsfelder: Taxonomie, Diversität und Ökologie mit Schwerpunkt Amphibien / Reptilien; Global Change; Nischenevolution; Naturschutzbiologie

Biodiversität fasziniert mich: ...weil die unglaubliche Vielfalt und Komplexität Einblicke in grundlegende evolutionsbiologische Fragestellungen erlaubt.


bmbf_rgb_gef_l

"Wissenschaftliche Fortschritte sind entscheidend, um Herausforderungen globaler Natur sinnvoll anzugehen."

 (Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, 9. November 2011)